News

 

Innovationen und Best-Practices der Produktionslogistik zum Anfassen

Die Logistik stellt für die Industrie von heute und morgen einen wesentlichen Wettbewerbsfaktor dar. Themen wie intelligente Produktionslogistik, Digitalisierung sowie Industrie 4.0 und Lean Management sind in diesem Kontext nicht mehr wegzudenken.
„Wir haben uns hier zur Aufgabe gemacht, die Unternehmen der Region mit unserem Wissen und unserer Technologie zu unterstützen, damit sie weiterhin in einem Hochlohnland wettbewerbsfähig produzieren können“, so Prof. Dr. Markus Schneider.
In der 900 m² großen Lern- und Musterfabrik, die das Herzstück des TZ PULS bildet, finden sie eine unmittelbare Schnittstelle, um sich Schritt für Schritt mit den Produktionsabläufen der Zukunft auseinanderzusetzen.

Video: Produziert und zur Verfügung gestellt von TRP1 Fernsehen